Weinfass Bar

Weinfass Bar mit PLEXIGLAS® zum Nachbauen wurde uns eingesandt von Hans Kathe..


Materialliste:

  • 225 L Weinfass (gebraucht)
  • PLEXIGLAS® XT klar 8mm für den Zwischenboden
  • LED Leiste mit Bewegungsmelder ( Batteriebetrieben)
  • Holzschrauben
  • 2x Scharniere
  • 5x kleine Winkel
  • 2x Handgriff für die Seiten
  • 1x kleinen Handgriff für die Tür
  • 4x Wandhaken
  • 2x Spannschloß
  • 1m Drahtseil verzinkt
  • 4x Seilklemmen
  • Acryl Holzlasur Eiche

Werkzeugliste:

  • Winkelschleifer
  • Schwingschleifer
  • Handkreissäge
  • Akku- Schrauber
  • Stichsäge
  • Metallbohrer
  • Pinsel

Vorgehensweise:

– Weinfass rundum abschleifen

– alle Fassringe mit dem Metallbohrer mittig jeder Holzbohle Durchbohren

– anschließend mit den Holzschrauben alle Holzbohlen mit den Fassringen verschrauben (dies tut man damit das Fass später seine Spannung behält nachdem man die Tür rausgesägt hat)

– gewünschte Türgröße abmessen und mit der Handkreissäge oben und unten durchsägen. Anschließend mit dem Winkelschleifer die Fassringe durchtrennen und die Tür herausnehmen

– Damit die Tür ihre Rundung behält wird sie mit den Wandhaken, Spannschrauben, Drahtseil und den Seilklemmen auf Spannung gehalten (siehe Bilder)

– Scharniere mit dem Fass und der Tür verschrauben

– PLEXIGLAS® XT 8mm klar für den Zwischenboden mit der Stichsäge zuschneiden und die Kanten anschließend glattschleifen

– die Winkel in dem Fass anschrauben und die zugeschnittene PLEXIGLAS® XT 8mm Scheibe einlegen

– LED Lampe im Fass an der Decke anbringen

– Handgriffe rechts und links am Fass anschrauben

– Griff an der Tür anschrauben

– abschließend das Fass streichen


Bilder zum Projekt:


Verwendete Artikel


PLEXIGLAS® XT klar 8mm

PLEXIGLAS® XT klar 8mm

 


Mitmachen zahlt sich aus:

Senden Sie uns Ihr Projekt und Gewinnen Sie beim Kundenprojekt des Monats bis zu 250€!