Siebdruckplatte und Siebdruckplatten im Zuschnitt


Siebdruckplatten im Zuschnitt


Siebdruckplatten sind Multiplexplatten aus verschiedenen Holzarten, die aus mindestens fünf Furnierlagen bestehen und mit Phenolharz beschichtet sind. Ausgangsmaterial sind dünne Holzplatten aus Birke, Buche, Ahorn oder Fichte. Die Platten werden zusammen mit Leim gepresst und gegeneinander querverleimt. Durch die Beschichtung mit Phenolharz werden die stabilen Siebdruckplatten sehr witterungsbeständig.

Bauhandwerker und Hobbybastler setzen die beschichteten Multiplexplatten besonders gern dort ein, wo formstabile und robuste Materialien benötigt werden. Die wasserfesten Siebdruckplatten werden für Innen- und Außenverkleidungen gebraucht, für Arbeitsplatten und Werkzeugschränke, aber auch im Boots- oder Fahrzeugbau verwendet. So werden zum Beispiel mit Siebdruckplatten Anhänger und LKW-Aufbauten nachgerüstet, deren Böden rutschfest sein müssen. Zu unseren Kunden gehören auch Ausstatter für Pferdetransporter und Unternehmen aus dem Bühnenbau.

In jedem gut sortierten Baumarkt lassen sich Siebdruckplatten kaufen, oft sind jedoch nur Standardgrößen vorrätig. Wir bieten Ihnen die Lösung und liefern Siebruckplatten im Zuschnitt direkt zu Ihrer Werkstatt oder zu Ihnen nachhause. Die Schnittflächen der Siebdruckplatten müssen nachträglich versiegelt werden, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern.

Unser Angebot für die Siebdruckplatten Zuschnitte ist vielfältig. Erhältlich sind Platten ab einer Dicke von 12 Millimeter, maximale Stärke sind 21 Millimeter. Verleimt sind zwischen 4 und 21 Lagen Furnierholz. Die Rückseite erhält als Feuchtigkeitssperre eine glatte Beschichtung mit Phenolharz. Standardformate der Siebdruckplatten im Zuschnitt beginnen bei 100 x 100 mm, die größte Abmessung beträgt 3000 x 1500 mm. Ob Einzelstück oder Serienfertigung – durch unsere präzisen Werkzeuge sind alle Zuschnitte millimetergenau. Sonderformen fräsen wir mit modernen CNC-Maschinen.

Siebdruckplatten Zuschnitte bleiben über viele Jahre formstabil. Sie lassen sich mit Hilfe von Schrauben gut mit anderen Bauteilen verbinden. Die Platten aus Multiplex sind beschichtet mit rutschhemmendem und feuchtigkeitsabweisendem Phenolharz und trotzen so der Witterung.

 

Siebdruckplatten Wasserfest