FAQ



Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Kunden

 


Antwort:

1. Wählen Sie das gewünschte Produkt aus.
2. Klicken Sie im Produkt auf "Maßeingabe starten".
3. Es öffnet sich der Kalkulationseditor, hier können Sie dann Größe, Material und die Kantenbearbeitung auswählen.
4. Legen Sie Ihren Plattenzuschnitt in den Warenkorb.
5. Erstellen Sie ein Kundenkonto, oder bestellen Sie ganz einfach als Gast.

 

Antwort:

Bei Anfragen zu Sonderformen senden Sie uns am besten eine Zeichnung per E-Mail an info@plattenzuschnitt24.de. Wir kalkulieren dann umgehend Ihren Zuschnitt und senden Ihnen ein entsprechendes Angebot zu.

 

Antwort:

95% der angebotenen Ware haben wir ständig am Lager.
Der Zuschnitt erfolgt in der Regel innerhalb von 48h (Ausnahmen vorbehalten)

Die Versandlaufzeit ist abhängig von der bestellten Plattengröße und dem Versanddienstleister.

Standard Versand (bis zu 120x60cm): Versandlaufzeit 1-2 Werktage, per DHL oder UPS*
XL Paket DHL (Gurtmaß bis 340cm): Versandlaufzeit 1-4 Werktage*
XL Paket UPS (Gurtmaß bis 340cm): Versandlaufzeit 1-2 Werktage*
XXL Speditions Paket: Versandlaufzeit 2-4 Werktage*


*Auslandslieferungen können abweichen.

 

Antwort:

Die Versandkosten werden anhand der Größten in Ihrer Bestellung befindlichen Platte errechnet.

Preise:

 

Versandart Deutschland Österreich
Standart Versand (DHL + UPS) 6,95€ 19,95€
XL Paket DHL 14,95€ -
XL Paket UPS 19,95€ 39,95€
UPS Express ab 15€ -
XXL (Spedition) Paket 39,95€ 79,95€


Alle Preise inkl. MwSt.,

Die genauen Versandkosten können Sie ganz einfach mit unseren Versandkostenrechner ermitteln, den Versandkostenrechner sowie weitere Informationen finden Sie hier.

 

Antwort:

Wir bieten folgende Zahlweisen an,

- Vorkasse
- Paypal
- Sofortüberweisung.de
- Nachnahme (bei XXL Sendungen + Auslandssendungen nicht möglich).
- Rechnung (Nur für Schulen, Vereine, Behörden und öffentliche Einrichtungen) *
- Kreditkarte
- Lastschrift
- Bar- und Kartenzahlung bei Abholung

* Firmen beliefern wir nach Überprüfung der Bonität auf Rechnung

Antwort:

Wir liefern nur Qualitätsprodukte namenhafter Hersteller.

Diese sind (PLEXIGLAS®, Perspex®, Dibond®, Deglas® Forex, Kömacel,Foamalite, Makrolon®). Einige Hersteller geben 10 oder mehr Jahre Garantie auf die UV-Beständigkeit und Unzerbrechlichkeit der Platten.

Antwort:


Bei vielen unseren Produkten gibt es Rabattstaffeln ab einer gewissen Abnahmemenge.
Gerne können Sie uns bei großen Mengen eine Anfrage per E-Mail senden ( info@plattenzuschnitt24.de ).

Antwort:


Gerne fertigen wir Ihnen einen Formzuschnitt nach Ihren Wünschen (alles was technisch umsetzbar ist), bitte senden Sie uns Ihre Wünsche per E-Mail ( info@plattenzuschnitt24.de ). Wir erstellen Ihnen anschließend ein Angebot.

Antwort:

Beim Acrylglas handelt es sich um ein Polymethylmethacrylat (PMMA). Es gibt viele verschiedene Hersteller von Acrylglas, wir führen die Marken PLEXIGLAS® und Deglas®. PLEXIGLAS® ist die registrierte Marke der Evonik Röhm GmbH aus Darmstadt. Bei Deglas® erhalten Sie 10 Jahre Herstellergarantie auf Witterungsbeständigkeit und bei PLEXIGLAS® erhalten Sie 30 Jahre Herstellergarantie auf Witterungsbeständigkeit. Optisch erkennen Sie bei dem Material keinen Unterschied.

Antwort:

Bei Acrylglas XT und GS handelt es sich um zwei unterschiedliche Ausführungen. Acrylglas GS = gegossen hergestellt, Acrylglas XT = extrudiert (gepresst) hergestellt. Acrylglas XT ist bis 70°C Temperaturbeständig, Acrylglas GS bis 80°C. Acrylglas XT ist das Standartmaterial und wird für z.B Überdachungen, Windfänge und als Scheibenersatz verwendet. Acrylglas GS ist im Gegensatz zu XT gravierbar und lässt sich hervorragend bedrucken und bekleben.

Antwort:

Gerne erhalten Sie kleine Muster in der maximalen Größe von 4x4cm von dem gewünschten Material. Pro Mustersendung können wir Ihnen bis zu 4 verschiedene Materialien zusenden. Die Kosten für die Muster betragen einmalig 5€ die per Rechnung zu begleichen sind. Mit der Rechnung erhalten Sie einen Gutscheincode mit einem Wert von 5€, diesen können Sie bei einer möglichen Bestellung sofort einlösen.

Antwort:

Nachdem wir Ihre Zahlung erhalten haben, wird Ihr Auftrag der Fertigungsabteilung übergeben. Wenn die Fertigungsabteilung Ihren Auftrag zugeschnitten hat, geht dieser in die Versandabteilung und wird sicher verpackt. Sobald das Paket versendet wird, erhalten Sie die Rechnung und die Sendeverfolgung per E-Mail. Bei einer Speditionssendung wird sich der Spediteur schnellstmöglich bei Ihnen per E-Mail oder telefonisch melden, um mit Ihnen einen Liefertermin abzustimmen.