Kategorien

Vertikalstangenlager mit Siebdruckplatten

Vertikalstangenlager zum selber bauen wurde uns eingesandt von Timo S. und Uwe B. Das Kundenprojekt des Monats Januar Platz #3


Für unsere Werkstatt benötigten wir ein Stangenlager für Materialien (Stahl, Alu, Messing).
Da der vorhandene Platz begrenzt ist haben wir uns dafür entschlossen einen Stangenregal vertikal zu bauen, weil es sowas in den Abmessungen nicht zu kaufen gibt.

Zuerst haben wir eine Skizze erstellt und die Maße bestimmt.
Dann wurde das Material bei Plattenzuschnitt24.de bestellt.


Verbautes Material


Benötigtes Werkzeug

  • Akkuschrauber
  • Aufsatz für Akkuschrauber Philips
  • 3 mm Bohrer zum Vorbohren
  • Senker Für Holzschrauben
  • Handkreissäge
  • Schraubzwinge für Montage

Montage

Schritt 1

Frontplatten auf Palette montieren.

Schritt 2

Rückplatte mit 10 Grad zugeschnittenen Multiplex Platten rückseitig montiert (um ein umfallen das Material zu verhindern)

Schritt 3

Einteilplatten mit Rückseite montieren, jeweils 5 pro Palette.

Schritt 4

Seitenplatten als Abschluss montiert, 6 Stangenfächer pro Regal.

Schritt 5

Als Sicherheit jeweils eine Kette montiert.

Bilder zum Projekt

Zugehörige Produkte

Mitmachen zahlt sich aus:

Senden Sie uns Ihr Projekt und Gewinnen Sie beim Kundenprojekt des Monats bis zu 250€!